Dampfnudeln

Hefeteig

  • 450 g Mehl 550
  • 400 g Mehl 630
  • 1 Stk  Frischhefe
  • 300-400 ml Milch
  • 50 g Zucker, braun
  •  2 Eier
  • 50 g Butter
  • 1 EL Vanillezucker
  • Zitronenschale
  • Salz

Karamell

  • 200 ml  Milch
  • 30 g  Zucker, braun
  • 50 g Butter

Zubereitung

Alle Zutaten für den Hefeteig gut vermischen und in der Küchenmaschine verkneten. So viel Milch zugeben, dass ein elastischer, nicht klebender Klumpen entsteht.

1 Std gehen lassen.

Kleine Bällchen formen und auf ein Blech legen. Nochmal 45 min gehen lassen.

Für das Karamell Milch, Zucker und Butterin einem Bräter mit gut schließendem Deckel aufkochen.

Die Kugeln in die heiße Milch setzen und zugedeckt ca 40 min köcheln lassen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist und die Dampfnudeln knistern.