Pilaw

 

 

  • 4 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Möhren
  • 2 El Butter
  • 500 g Basmati-Reis
  • 6 Tl Tomatenmark
  • 2 Tl Kurkuma
  • 1 Tl edelsüßes Parikapulver
  • 1 Tl gemahlener Zimt
  • lorbeerblatt
  • 1 Tl Kreuzkümmel
  • 1500 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Erbsen TK
  • 6 El Rosinen
  • 6 El Cashew
  • 2 El Butter

Cashew und Rosinen in heißer Butter anbraten. Möhren dazu, Tomatenmark und Gewürze einrühren. Reis und Erbsen untermengen, Brühe dazugießen, deckel drauf, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. kochen.