Blitz Hollandaise

Seit Jahren schleiche ich um die Hollandaise herum. Einmal hab ich sie klassisch aufgeschlagen – das Ergebnis war niederschmetternd: Die Kinder bevorzugen das Zeug aus der Tüte. Bei diesem Rezept wird das ganze mit dem Pürierstab aufgeschlagen. Geht schnell – und alle finden es gut.

  • 2 Eigelb, zimmerwarm
  • 250 g Butter
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1 TL Senf
  • Pfeffer & Salz
  • Muskatnuss

Die Eigelbe und etwas Zitronensaft in das Püriergefäß geben. Butter in der Mikrowelle schmelzen, bis sie ganz flüssig ist. Wichtig: Butter nicht zu heiß werden lassen und die Eigelbe nicht zu kalt verarbeiten.

Die flüssige Butter vorsichtig auf die Eigelbe gießen. Pürierstab rein und zuerst unten verschlagen, dann den Stab ganz langsam nach oben ziehen, bis alles aufgeschlagen ist.  Nun noch würzen und – fertig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.